Top 10 Shopping Center Berlins


Was kann man in Berlin nicht finden, kann man nirgendwo finden

Die deutsche Hauptstadt ist ein wahres Paradies für Shopping-Liebhaber. Modefans aus der ganzen Welt kommen nach Berlin zum Einkaufen. Und selbst diejenigen, die Einkäufe nicht geplant, kaum in der Lage sind weltberühmten Einkaufszentren umzugehen. Hier gibt es alles: Bekleidung, Schuhe, Schmuck, Parfüm, Bücher, CDs, Elektronik, Geschirr und noch viel erstaunlichere Dinge. Wenn Sie an Shoppingmöglichkeiten gleichgültig sind, dann können Sie Restaurants, Cafés, Fitness-Clubs, Kinos und sogar Museen in bekannten Einkaufszentren besuchen. Und sogar die eifrigsten Gegner des Einkaufens werden einige Berliner Shops begeistern dank der reiche Geschichte und einzigartige Architektur. Aber verlieren Sie sich nicht in der bunten Shopping Welt!

Kaufhaus des Westens – Klassik der europäischen Shopping

Alle wissen KaDeWe, auch diejenigen, die Einkaufen hassen, noch niemals in Berlin waren und keine Pläne dorthin zu gehen haben. Es ist das zweitgrößte Einkaufszentrum in Europa nach dem legendären Londoner Harrods. 40.000-50.000 Menschen besuchen KaDeWe täglich. Es hat eine lange Geschichte – KaDeWe wurde im Jahre 1905 gegründet. Jetzt kann man hier Kosmetik, Kleidung, Designer-Kleidung, originelle Geschenke, Elektronik, Schreibwaren und Souvenirs kaufen. Es gibt hier Beauty-Salons, Restaurants und Cafés.

Adresse: Tauentzienstraße 21-24, 10789 Berlin

Peek&Cloppenburg – für die neue Garderobe

In der Nähe des KaDeWe befindet sich Peek&Cloppenburg. Dieser Shop ist auch mit der Geschichte – das Deutsche Netz, zu dem er gehört, wurde im Jahre 1901 gegründet. Bei Peek&Cloppenburg finden Sie keine Schuhe, aber es gibt eine schöne Auswahl an Taschen und Accessoires, hochwertige Herren-und Damenbekleidung für Arbeit und Freizeit zu günstigen Preisen. Hier finden Sie Kleider in großen Größen, sowie können Sie auch günstige Abendkleider kaufen.

Adresse: Tauentzienstraße 19, Berlin

Europa-Center – Modernes Shopping in einem denkmalgeschützten Gebäude

Europa-Center ist weiter auf Kurs. Zusammen mit der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche ist es ein Symbol West-Berlins. Jetzt ist Europa-Center ein historisches Denkmal. Und auch ein sehr beliebtes Ziel für Shopping – Europa-Center besucht die 20.000-40.000 Menschen jeder Tag. Mehr als 100 Geschäfte: das ist genug um jeden Geschmack zu befriedigen.

Adresse: Tauentzienstraße 9-12, Berlin

Galeries Lafayette – Gourmet-Shopping

Galeries Lafayette ist nicht nur ein Einkaufszentrum mit französischem Akzent, sondern auch ein leichtes und elegantes Gebäude. Moderne Architektur mit herrlichem vertikalem Garten an der Fassade wird Sie begeistern. Jeder Kenner des Schönen findet hier etwas nach Ihrem Geschmack – französische und internationale Marken von Kleidung und Schuhe, die wunderschöne Auswahl an Accessoires, Kosmetik und Gourmet-Parfüms. Auf der unteren Etage des Kaufhauses befindet sich die Abteilung für die Liebhaber der exquisiten Gastronomie – Lafayette Gourmet Weinkeller mit französischen Produkten im Sortiment.

Adresse: Friedrichstraße 76-78, 10117 Berlin

Quartier 206 – moderner Luxus

Zu den Galeries Lafayette gehören die Gebäude Quartier 206 und Quartier 205. Der erste ist ein Berliner Einkaufszentrum der extra-Klasse. Die Architektur des Gebäudes ist ein Projekt der amerikanischen Architekturbüro Pei Cobb Freed & Partners im Art nouveau Stil. Geschwungenen Treppen und den schwarz-weißen Mosaikboden sind atemberaubend und spektakulär. In der Mall finden Sie die neuesten Kollektionen der führenden Marken Givenchy, Prada, Valentino, Etro, Moschino, Tom Ford, Bottega Veneta, Victoria Beckham und viele andere – im Quartier 206 sammelte alle das Beste aus den Hauptstädten der Welt der Mode und des Luxus.

Adresse: Friedrichstraße 71, 10117 Berlin

Quartier 205 – die Mischung aus Shopping-Stile

Im größten der drei Gebäude des Einkaufszentrums auf der Friedrichstrasse Quartier 205 findet man eine ganze Menge und alles Sonstiges. Günstige Marken-Kleidung von H&M und Gortz Seite an Seite mit Stefanel – Shop teuren Dessous und Tee-Boutique.

Adresse: Friedrichstraße 71, 10117 Berlin

Dussmann KulturKaufhaus – Erfassung immaterieller Werte

Sind Sie müde vom Überfluss an materiellen Gütern in Einkaufszentren? Dann herzlich willkommen – KulturKaufhaus Dussmann. Es ist ein riesiger Buch-Musik-Shop, auf der gegenüberliegenden Straßenseite vom S-Bahnof Friedrichstrasse. Hier finden Sie eine atemberaubende Auswahl an Büchern und Musik – Literatur, Fotoalben, Bücher für die Ausbildung, moderne Musik und seltene Scheiben für echte Musikliebhaber. Im Untergeschoss können Sie in Café Ursprung erworbene Bücher bei einer Tasse Kaffee lesen oder Speisen nur aus natürlichen Zutaten genießen.

Adresse: Friedrichstraße 90, 10117 Berlin

Gropius Passagen – riesiger Shopping

Wenn Sie keine Angst vor großen Shopping haben, herzlich willkommen in den Gropius Passagen. Es ist das größte Einkaufszentrum Berlins und eines der größten Zentren in ganz Deutschland:
über 160 Geschäften auf rund 100.000 Quadratmeter. Hier befinden sich Cafés und Restaurants, Modegeschäfte und Technikmärkte, ein Multiplexkino und ein Fitnessclub.

Adresse: Johannisthaler Chaussee 317, 12351 Berlin

Alexa Shopping Center – Shopping und Museum? Alles ist möglich!

Alexa Shopping Center – es ist 200 Geschäften, über 20 Restaurants, ein Fitnesscenter, eine Bowlingbahn und ein Spielzimmer für Kinder. Seine Fläche beträgt 56 200 Quadratmetern: Zentrum der zweitgrößte nach den Gropius Passagen. Und der Anzahl der Handelsstellen nach ihm an Erster Stelle.
Auffälligste Merkmal Alexa Shopping Center – Museum Loxx. Es ist Berlin in Miniatur, im Maßstab 1 zu 87. Hier können Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Berlins sehen. In dieser Mini-Berlin leben 50.000 Menschen und bewegt sich 10.000 Autos!

Adresse: Grunerstraße 20, 10179 Berlin

Arkaden – für diejenigen, die nicht so viel Zeit haben

Arkaden – eine der meistbesuchten Shops in Berlin. 130 Geschäfte, Mode, Bekleidung, Accessoires, Kosmetik, Bücher, Elektronik, Restaurants und Cafés. Luxus-Marken in den Arkaden gibt es praktisch keine, Reihe von Geschäften der massenmarken und Middle class ist Recht umfangreich: Wöhrl, Eddie Bauer, H&M, Hallhuber, Mexx, Mango, Zara, Esprit und andere. Arkaden ist perfekt für einen Einkaufsbummel in Berlin, wenn Sie nicht so viel Zeit haben.

Adresse: Alte Potsdamer Strasse 7

Wenn nach dem Shopping man sich gut erholen kann

ist das Shopping erfolgreich. Zogen Sie mindestens ein Einkaufszentrum und nicht müde sind? Oder schon einige besucht haben? Dann ist es hohe Zeit in einem gemütlichen Raum zu entspannen, den Kauf zu betrachten und die Ruhe nach einer hektischen Shopping-Tour zu genießen. Hotel-Pension Am Anger lädt Sie herzlich ein. Alle Shopping-Sehenswürdigkeiten sind nur 30 Minuten entfernt. Und unsere Preise werden Sie begeistern – schließlich bleibt es mehr Geld zum Einkaufen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Berlin und unserem Gasthaus!

Bildquellen

  • Shopping in Berln: Saufkin / pixabay.com

Unverbindliche Anfrage

Name:

Vorname:

E-Mail:

Zimmerart:

Erwachsene:

Kinder:

Check-in Datum:

  your selectionOK

Check-out Datum:

  your selectionOK